LICHTPUNKT RECORDS

Das die Musik der Künstler von Herzen kommt spürt man schon bei ihren live Konzerten.

Music by Eicher/Tejral

Wolfgang Tejral und Andy Eicher gründeten Lichtpunkt Records 2002 als Plattform für eine neue Musik.
Für Musik, die dem Herzen folgt und die Seele in strahlende Farben hüllt.

Die Klangwelten für die Seele offenbarten sich ihnen als die Zeit reif war. Sie folgen anderen Prinzipien als jede Musik, die sie bis dahin geschrieben hatten. Ihr einziges Ziel ist, den Menschen zu unterstützen.
Und so klingen die Klangwelten - harmonisch, entspannend, uneingeschränkt und bedingungslos liebevoll.
Doch nur zu harmonisieren war den beiden zu wenig. Als Wanderer zu sich selbst kennen sie die Stationen auf diesem Weg genau, durchlebten alle Prozesse, die sie mit ihrer Musik begleiten. Und genau deshalb funktionieren die Klangwelten für die Seele.

Sie sind Hilfe, wenn man in transformierenden Prozessen stecken bleibt, sie unterstützen bei der täglichen Pflege des feinstofflichen Körpers. Der Hörer empfindet die harmonischen Klänge als wohlig warme Decke, in die man sich einhüllt, wenn die Seele friert.
Die "Klangwelten für die Seele" wirken beruhigend auf ihr Unterbewusstsein und aktivieren ihre Selbstheilungskräfte.
Die Klangwelten für die Seele als Meditationsmusik zu beschreiben greift definitiv zu kurz. Das Prinzip der Resonanz funktioniert beim Arbeiten und beim Sport ebenso wie in der Meditation oder vor dem Einschlafen.
Apropos einschlafen. Sollten sie beim hören der Klangwelten einschlafen, dann freuen sie sich. Ihre Seele konnte sich in dieser Zeit ungestört harmonisieren.

KLANGWELTEN und ISIS

HOMEPAGE: